Reinhold Messner - Einblicke

Reinhold Messner über sein Leben am Limit und was ihn antreibt neue Herausforderungen zu suchen.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

als Internet-Analphabet erzähle ich vor allem live von meinem Leben als Bergbauer, Bergsteiger, Museumsgestalter, Filmemacher. Ich habe mein siebtes Leben angefangen, nachdem ich mich sechsmal neu erfunden habe und erzähle mein Leben fort. Nach meiner Zeit als Felskletterer, Höhenbergsteiger, Grenzgänger in Polarregionen und Wüsten, Forscher, Politiker und Museumsideator bleibe ich Storyteller und Bewahrer der letzten nicht urbanisierten Räume dieser Erde. Mir geht es um das Verhältnis Menschennatur und Wildnis, um Eigenverantwortung und Erfahrungen am Rande unserer Möglichkeiten, ein selbstbestimmtes Leben zuletzt.

Reinhold Messner

MESSNER MOUNTAIN HERITAGE

DAS ERBE DES TRADITIONELLEN ALPINISMUS

Die Messner Mountain Heritage, von Reinhold und Diane Messner 2020 gegründet, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle Bergsteigen zu bewahren. Die beiden werden um die Welt reisen, um mit Vorträgen, Filmen und in öffentlichen Diskussionen zu erzählen, welche Haltung den Gebirgen gegenüber nach zweihundert Jahren Alpinismus diesen trägt.


NEUIGKEITEN

Das neuste Buch von Reinhold Messner - Erscheinungsdatum: 29.08.2024

Gegenwind - Vom Wachsen an Widerständen

Eine, wenn nicht die Konstante in Reinhold Messners Leben ist der Gegenwind: ob als schwere Stürme auf dem Weg zum Südpol mit Arved Fuchs oder mit seinem Bruder Hubert über das Grönland-Eis, ob allein beim Zeltaufbau oder in den steilsten Wänden. Vor allem zurück in der Zivilisation, wo seine Taten von jeher Widerspruch provozieren. Schon als junger Bergsteiger wurde er diskreditiert; immer wieder erlebte er Anfeindungen – als meinungsstarker Individualist, Autor und Museumsmacher. Mit der Erfahrung aus acht Jahrzehnten reflektiert Messner Freundschaften und Intrigen, alpinistische wie private Höhepunkte und Rückschläge. Eindrucksvoll vermittelt er, wie Gegenwind Flügel wachsen lässt. Und die Fähigkeit, auch im Alter Träume zu realisieren.

Das letzte Buch von Reinhold Messner - Erschienen am 17.10.2023

Pickel, Seil und Mauerhaken - Messners Philosophikum

Nicht nur Besteigungen der höchsten Berggipfel sammelt Reinhold Messner, sondern auch historische Objekte aus der Geschichte des Alpinismus, die er in seinen Museen präsentiert.
Jedes dieser Objekte hat seine ganz besondere Geschichte – und mit ihnen wurde Geschichte geschrieben: Wie ein Pickel aus der Landwirtschaft 1804 die Erstbesteigung des Ortlers ermöglichte. Was es mit dem »Mauerhakenstreit« auf sich hat. Und wie ein Paar Plastikschuhe Messners Mount-Everest-Besteigung möglich machte.
Messner erzählt uns so ganz nebenbei eine kleine Geschichte des Bergsteigens, von den Anfängen des Alpinismus bis zum alpinen Tourismus unserer Tage.

Tourneedaten

Erhalten Sie die aktuellen Termine zu den Tourneen: unter anderem „ÜberLeben“, „Weltberge“, „Berge versetzen“ und „Pole“.

Messner live

Vorträge & Incentives

Reinhold Messner hält Firmenvorträge vor Belegschaften und Managern, sowie Incentives mit Seminaren.

Kontakt

Bei Fragen oder Wünschen wenden Sie sich bitte an unser Büro

NEUE ANSCHRIFT / NEUE TELEFONNUMMER

Büro Reinhold Messner
c/o Messner Mountain Movie GmbH
Otto-Huber-Straße Nr. 12
39012 Meran (BZ), Italien
Tel.: +39 0473 /868183

Ursula Elbling
Officemanagerin Büro Messner
info@reinholdmessner.it